Homepage of Alsan

Suit-Config Katakana Maker Make-up Artist Milli 2002 Digiphon The Matrix Clocks Shoot-Ench-Amun
 

WAS IST KATAKANA ?

In Japan existieren drei Schriftarten: Kanji, Hiragana und Katakana.
Kanji sind aus dem chinesischen kommende Schriftzeichen, wobei ein Zeichen für ein Wort steht. Hiragana und Katakana werden zusammen Kana genannt und sind Silbenschriften. Hiragana ist eine Schreib- bzw. Pinselschrift und wird gerne für Briefe und Gedichte verwendet. Katakana dient dazu, fremdsprachige Wörter in Japanisch zu schreiben. Wichtig dabei ist die Aussprache, nicht die Schreibweise des Fremdwortes in der Originalsprache. Mit den vorhandenen japanischen Silben soll eine möglichst gute Übereinstimmung erzielt werden.
Einige Beispiele:
  • Hamburg - ha_mu_bu_ru_gu
  • Homepage - ho_o_mu_pe_e_ji
  • Mercedes - me_ru_se_de_su
  • CocaCola - ko_ka_ko_o_ra
  • Alsan - a_ru_sa_n
    Bekanntlich unterscheiden Japaner nicht zwischen 'r' und 'l', sie hören den Unterschied normalerweise nicht mal. Es gibt 46 Katakana Grundsilben (z.B. ka,sa,ta,...), hinzu kommen mehr als doppelt so viele erweiterte Formen (z.B. sha,kyo,cho,...).

    WAS MACHT DER KATAKANA MAKER ?

    Der Katakana Maker ist ein von mir geschriebenes JavaScript Programm, das eine Eingabe in Katakana Schriftzeichen umwandelt.
    Na, interessiert wie man deinen Namen auf Japanisch schreiben würde ?

  • © Copyright 2003. Oezkan Alsan